Click & Collect

Call & Collect

Stalla – das Einstreu

Stalla entsteht bei der Aufbereitung von Grünschnitt. Das abgesiebte Material mit einer feinen Körnung von 0-30 mm und geringem Rottegrad eignet sich ideal als Einstreu.

Es ist saugfähig, biologisch noch aktiv, nimmt sehr gut Gerüche auf, kann nach Gebrauch einfach kompostiert werden und findet Verwendung beispielsweise in der Landwirtschaft.

Das Material ist ein reines Naturprodukt und unterliegt jahreszeitbedingt unterschiedlichen Feuchtegehalten. Es gibt somit keine Garantie oder ein Zertifikat für STALLA.

Erfahrungen mit STALLA von unseren Abnehmern:

  • Urin wird zuverlässig und ohne unangenehme Gerüche aufgesaugt.
  • reduziert den Ammoniak-Geruch
  • gute Akzeptanz bei den Tieren
  • mehr Liegezeiten
  • wird nicht hart
  • einfache Handhabung
  • nur alle 1-2 Wochen nachstreuen, in Abhängigkeit der Belastung
  • preiswert
  • umweltfreundlich – Wiederverwertung
  • gesamter Austausch des Einstreus ist bei richtiger Pflege ca. alle 6–12 Monate nötig
  • geringe Staubentwicklung
  • fördert aktiv die Hufgesundheit
  • schont die Atemwege
  • Mindesteinbauhöhe 20-35 cm.

Es wird keine 100%-ige Störstofffreiheit garantiert, da der Ursprung des Materials aus der Entsorgung von nicht überwachtem Grüngut stammt.
Wir übernehmen somit KEINERLEI GARANTIE für die Reinheit und Zusammensetzung des Materials.

Zurück

Wir verwenden Cookies. Durch Schließen dieser Nachricht oder weiteres Surfen auf dieser Website stimmen Sie unserer Nutzung von Cookies in diesem Browser zu.  Mehr erfahren
Akzeptieren